Neues Königshaus der Stadt Rodgau

Am 02.09.2018 fand in den Räumlichkeiten des Schützenclub Gamsbock Nieder-Roden das diesjährige Rodgau-Pokal und Königschießen statt. Alle Schützenvereine der Stadt beteiligten sich an dieser seit 1981 jährlich stattfindenden Veranstaltung. Der Schützenclub Gamsbock stellte die meisten Teilnehmer vor der TG Weiskirchen, SG Hainhausen, TSV Dudenhofen und dem SV Diana Jügesheim.

Der Pokal ging in diesem Jahr souverän an den SC Gamsbock Rollwald mit einem Gesamtergebnis von 252,77 Teiler, der 2. Platz geht an die TG Weiskirchen mit 582,60 T und der 3. Platz geht an den TSV Dudenhofen mit 597,70 T.

Sehr souverän zeigt sich die TG Weiskirchen beim anschließenden Königschießen auf den Holzadler, sie stellen für das kommende Jahr den kompletten Königshof:

Neuer Stadtkönig ist Bodo Bauer mit seinem 1. Ritter Sidney Gottstein und dem 2. Ritter Günter Ketterl.